Erfolgreiche Prüfung bei der OG Großmaischeid

Prüfung bei der OG Großmaischeid

Samstag 1. Juli 2017 Großmaischeid.

Bei der OG Großmaischeid wurden bei strömendem Regen unter der Prüfungsleitung von Björn Fick und mit dem Leistungsrichter Günter Schwedes einige Prüfungen durch geführt.

Nach einem reichhaltigen Frühstück, einigen Litern Kaffee und diversen Fachgesprächen begann man mit der Fährte, die der erste Teil der IPO-Prüfungen ist.

Im Anschluss wurden die Begleithundeprüfung (BH) auf dem vereinseigenen Übungsplatz abgenommen, worauf die Unterordnung der IPO-Hunde folgte. Der verkehrstechnische Teil der BH war der nächste Prüfungspunkt. Der IPO-Schutzdienst bildete den Abschluss dieses Prüfungsthemas.

Die zur Ausdauerprüfung gemeldeten Hunde und deren Hundeführerinnen und -führer begaben sich zwischenzeitlich auf den anstrengenden Weg der 20km langen Ausdauerstrecke.

Das zur Mittagszeit gereichte Mittagsessen wurde von allen Teilnehmern sehr gerne angenommen.

Wir gratulieren allen erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zur bestandenen Prüfung.

Besonderen Dank gilt dem Leistungsrichter Herrn Schwedes, für das faire Richten und allen OG Mitgliedern, die zum Gelingen der Veranstaltung beitrugen.

 

Zurück